berolina Service-Hotline

Wir freuen uns auf Ihren Anruf:

+49 3377 313-0

berolina News-Blog

Starkes Doppel: berolina TonerKits für Kyocera ECOSYS

berolina TonerKit für Kyocera mit 18.750 Seiten

...und unsere "Große" mit 37.500 Seiten

berolina-Powerpakete für Kyocera jetzt gleich in zweifacher Ausführung: Ab sofort erhältlich sind unsere berolina TonerKit für Kyocera ECOSYS P3045 / P3050 / P3055 / P3060 sowie sein großer Bruder, das berolina TonerKit für Kyocera ECOSYS P3055 / P3060.

Das berolina TonerKit für Kyocera ECOSYS P3045 / P3050 / P3055 / P3060 druckt 18.750 Seiten in schwarz und verfügt damit über eine 1,5-fache Leistung im Vergleich zum Standardprodukt des Druckerherstellers. Die professionellen Drucker der Mittelklasse sind für kleine bis mittlere Arbeitsgruppen bestens geeignet. Sie schaffen 45 - 60 Seiten / Minute und sind für ein monatliches Druckvolumen von 8.000 bis 15.000 Seiten ausgelegt.

Der große Bruder, das berolina TonerKit für Kyocera ECOSYS P3055 / P3060 hat sogar noch eine höhere Reichweite: Sage und schreibe 37.500 Seiten schafft unser Großes und hat damit eine 1,5-fache Leistung im Vergleich zur Kartusche des Druckerherstellers!

berolina TonerKit für Kyocera ECOSYS P3045 / P3050 / P3055 / P3060
zu verwenden wie Kyocera TK-3160
berolina Bestell-Nr.: 11732075
Laufleistung: 18.750 Seiten nach ISO/IEC 19752
Kompatibilitäten: Kyocera ECOSYS P3045dn, ECOSYS P3050dn, ECOSYS P3055dn, ECOSYS P3060dn

berolina TonerKit für Kyocera ECOSYS P3055 / P3060
zu verwenden wie Kyocera TK-3190
berolina Bestell-Nr.: 11732078
Laufleistung: 37.500 Seiten nach ISO/IEC 19752
Kompatibilitäten: Kyocera ECOSYS P3055dn, ECOSYS P3060dn

Sie erhalten diese und alle weiteren berolina Produkte bei Ihrem berolina Partner. Oder kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail

Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen





Neu im berolina Sortiment ist die SuperCart für HP LaserJet Pro M102 / M130. Sie verfügt über eine Laufleistung von 1.600 Seiten nach ISO/IEC 19752 und ist damit bestens für die preiswerten...

Weiterlesen

berolina Scan Webinar

hier