Menü
11.11.2021

Gegen Ausbeutung und Umweltzerstörung: Das neue Lieferkettengesetz

Im Juni dieses Jahres hat der Bundestag das Lieferkettengesetz verabschiedet, das ab dem 1. Januar 2023 in Kraft treten wird. Dieses Gesetz verpflichtet die Unternehmen, bei ihren weltweiten Lieferketten sicherzustellen, dass Menschenrechte und Umweltschutz gewahrt werden. Es betrifft also nicht nur die Aktivitäten der Unternehmen selbst, sondern auch ihre Zulieferer in jeder Phase der Lieferkette. Menschenwidrige und umweltzerstörende Produktionsverfahren müssen verpflichtend verfolgt und Gegenmaßnahmen ergriffen werden.

Obwohl das Gesetz zunächst Unternehmen mit mehr als 3.000 Mitarbeitenden, ab 2024 dann mit mehr als 1.000 Mitarbeitenden betreffen wird, werden auch viele Mittelständler zukünftig über strenge Haftungs- und Sorgfaltsregeln nachdenken müssen. Denn die großen Unternehmen werden die neuen Anforderungen an ihre Zulieferer weitergeben müssen, um die gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten.

Nicht nur in den Produktions- sondern auch in den Verwaltungsabläufen gibt es noch großes Potenzial, umweltfreundlicher und klimaschonender zu handeln. Wer jetzt auf einen Partner setzt, der in Sachen Nachhaltigkeit verlässliche Kompetenz und langjährige Erfahrung vorweisen kann, ist daher auch zukünftig auf der sicheren Seite.

berolina steht für Green Procurement. Die von uns entwickelten Produkte und Lösungen sind sämtlich eco-friendly und zeichnen sich durch ihre Nachhaltigkeit aus. Bereits bei der Gestaltung und der Materialauswahl für die Fertigung unserer wiederaufbereiteten Tonerkartuschen sowie bei der Verpackung und dem Versand legen größtes Augenmerk auf einen klimafreundlichen Fußabdruck.

Wir beraten und unterstützen Sie gern!
 

jetzt kontakt aufnehmen
Immer Up-To-Date mit dem berolina Newsletter
Sie möchten keine unserer Sonder-Aktionen verpassen und spannende Insights und wertvolle Tipps rund ums Print & Document Management erhalten? Dann melden Sie sich hier kostenlos und unverbindlich zu unserem Newsletter an!
Wir geben Ihre Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter und die Abmeldung ist jederzeit möglich!